Tuesday, May 5, 2009

logan






last weekend i saw the new "x-men origins: wolverine" movie in cinema and was a bit disappointed. a lot of "bang, boom, crash" and... not more. they just did not tap the full potential. today i did a little logan-painting. just wanted to (s)c(r)atch that idea. it's wolverine, duuude. hope you like :)

edit: just a little change-> erased the "redlines".
was a bit ambiguos with them... ;)

7 comments:

Marco said...

Heya :)
Sehr cool!
Aber irgendwas killt die Dynamik und Kraft bei seinem ausholenden Arm. Hab' ne Weile überlegt und kam drauf, dass es das zu stark angewinkelte Handgelenk sein müsste. Vom Karate her weiß ich, wenn man zuschlägt oder blockt (also Kraft und Stabilität dahinter stecken soll, dann muss man immer drarauf achten, dass die Fausthand nicht nach unten oder oben angewinkelt ist und immer in einer Linie mit dem Unterarm sein sollte. Jetzt hab ich mir nicht die Zeit genommen, mir mal anzusehen, wie das in den Comics so gezeichnet ist (denn da ist bestimmt auch immer einiges an Schwung im Arm...)aber das könnte es sein. Falls es dich überhaupt bei einem Sketch interessiert. ;( Sorry!

David Müller said...

ach warum sorry! freue mich doch über gute kritik :) is zwar nurn sketch, aber du hast warscheinlich recht, habs wegen der lichtsituation wohl etwas übertrieben ;) - acuh wenn logan mit diesem arm ja nicht zugestochen oder geschlagen im "eigentlichen" sinne, sondern etwas "durchschnitten" hat, was ja bedeutet das er sowieso die hand beim ausholen mit runter zieht um möglichst tief schneiden und wieder rauskommen zu können... bei dem anderen, von ihm aus linken arm würde ein stoßen eher passen... puh - hoffe man kann mir folgen. aber bitte weiterhin sachen sehen und mich dann drauf ansprechen -> manchma seh ich die einfachsten fehler nich, weil ich mich z.b. in details verlier ;)

Daniela Uhlig said...

manman wirklich cooles zeug hier auf deinem blog!

Martin said...

So, jetzt muss der zynische alte Sack hier auch mal seinen Senf abgeben, denn hier sind ja alle aufm Holzweg ;D also: David, ich nehm stark an, dass du n ref benutzt hast, denn die Pose ist alles andere als dynamisch, er wirkt eher wie n Bodybuilder oder sowas in die Richtung, viel steife Spannung im Spiel. Das ist auch der Grund für den fehlenden Schwung in der Bewegung, die eigentlich keine ist. Marco, der Winkel der Hand wird auch nichts daran ändern, aber interessante Info. Um wirklich Power und Schwung reinzupacken, müsste man Arme und Oberkörper komplett ändern, anderes neigen usw. Wenn du aber einfach die Speedlines wegmachst, wirkt es nicht ehr so dseudo-dynamisch, sondern bleibt einfach nur ne Pose. ;]
Der Klugscheißer hat gesprochen. Nacht zusammen.

David Müller said...

jo das isses! 100 punkte, martin. die roten "kratzer" sind eindeutig fehl am platz - man verfolgt zwangsläufig die spur und endet dann auf einer armhaltung, die dem vorgegebenen schwung einfach nicht gerecht wird... *annenkopfschlag* lustig aber, das der sketch so zum diskutieren anregt! :D heute auf der FH auch von einer komolitonin (schreibt ma das so?) drauf angesprochen worden und sogar von ihr vorgemacht gekriegt, wie der arm dann aussehen müsste... XD)
mal sehen, vielleicht steck ich nochnen kopf an seine rechte faust - dann stimmts ;)

k mgs y said...

Sollte keine negative Kritik sein. Auch wenn ich mich dämlich ausdrücke, sollte es dennoch ein positives Feedback gewesen sein. Ich bin zwar selbst kritisch was Kritik betrifft, aber wenn du auf ein Bild viele Rückmeldungen bekommst, ist das immerhin besser, als wenn die Leutz es ignorieren oder nicht wissen, was sie dazu sagen sollen.
Ich könnte bei den meisten der Bilder am Bildschirm kleben und Lobeshymnen posten... aber wird das nicht langweilig?
:) -m-

David Müller said...

wie schon erwähnt: bitte, her mit der kritik! ich bin immer dankbar, vorallem wenn leute aus dem selben "fach" anregungen, übrelegungen oder verbesserungsvorschläge äussern hilft mir das mehr als ein "super, punkt" ;) aber bitte nicht falsch verstehen! das soll dich nicht davon abhalten dieses "super" unter jene bilder welche dich annen monitor fesseln zu posten. xD
in diesem sinne... großes danke für die kritik! :)